Werke
Biografie

Biografie - Barbara Camilla Tucholski

Barbara Camilla Tucholski

1947in Loitz an der Peene geboren
lebt und arbeitet in Oevelgönne, Wien und Rom
Studium an der D√ľsseldorfer Kunstakademie und der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universit√§t zu Bonn.
bis 2013 Professur an der Christian-Albrechts Universität zu Kiel

201610. Egmont-Schaefer-Preis f√ľr Zeichnung

Einzelausstellungen (Auswahl)

2021Die kleinen G√§rten des Gl√ľcks, Gie√ükannenmuseum, Gie√üen
2020Flucht und Reise, Galerie Werner Klein, Köln
2017vor Ort, Galerie Werner Klein, Köln
2016Egmont-Schaefer-Preis f√ľr Zeichnung, Galerie Parterre, Berlin
2015Strassen, Sfeir-Semler Gallery, Hamburg
2012WINDOW SHOPPING, Buchpräsentation Galerie Werner Klein, Köln
2011Im Schloß meiner Erinnerung, Galerie Werner Klein, Köln
2012Albertina Contemporary, Albertina, Wien
2010Im Schloß meiner Erinnerung, Galerie Sfeir-Semler, Hamburg
2008Raum-Räume, Galerie Werner Klein, Köln
2007Im Schloß meiner Erinnerung, Loitz a. d. Peene
2006Das Auge Licht sein lassen, Schleswig, Schloss Gottorf
Das Auge Licht sein lassen, Goethe Nationalmuseum, Weimar
2005Dessins, L’Espace Henri Matisse, Creil
Sfeir-Semler-Gallery, Beirut, Libanon
Das Auge Licht sein lassen, Casa di Goethe, Rom
2004Arkadien, Morat-Institut f√ľr Kunst und Kunstwissenschaft, Freiburg
2003 Loitz und L√ľnen, Galerie Sfeir-Semler, Hamburg
Heimatbilder, Galerie pro arte, Freiburg i. B.
Pusteblume, Galerie Josine Bokhoven, Amsterdam
2002Brunnenbilder, Galerie Marianne Grob, Berlin
Volksgartenstra√üe, Galerie Joachim Bl√ľher, K√∂ln
2001Kinderbilder, Galerie Josine Bokhoven, Amsterdam
2000 Spiegel - Fl√§che - Spiegel ‚Äď R√§ume, Kunstmuseum D√ľsseldorf
Il Pozzo di Sant’ Anna, Palazzo Piccolomini, Pienza
Miroir - surface - miroirs ‚Äď √©spaces, Frac Picardie, Amiens
Graphische Sammlung der Albertina, Wien
1999Brunnen, Galerie Sfeir-Semler, Hamburg
Schapen en Lammeren, Galerie Josine Bokhoven, Amsterdam
Schafsbilder, Galerie NE, Darmstadt
12 Zeichnungen, Galerie Joachim Bl√ľher, K√∂ln
1998Die kleinen G√§rten des Gl√ľcks, Stadtgalerie im Sophienhof, Kiel
Brunnenbilder, Studio Atrio, Sant’ Anna in Camprena, Pienza
Neue Bilder. Oevelgönne - Jenseits der Grenze, Galerie Janine Mautsch, Köln
1997Lange Straße-Kinderbilder, Kunsthalle, Rostock
Kinderbilder II, Galerie Janine Mautsch, Köln
Ich male mir ein Schaf, Galerie Sfeir-Semler, Kiel
Zeichnungen: G√§rten, Galerie Joachim Bl√ľher, K√∂ln
Die kleinen G√§rten des Gl√ľcks, Kunstverein G√∂ttingen
1996Kinderbilder, Galerie Marianne Grob, Luzern
Zwei Kinder - Eine Zeit, Städtische Galerie, Stettin
Galerie Sander und Ebert, Darmstadt
Zwischen Mond und Sonne, Galerie Marianne Grob, Berlin
1995Italia-Germania, Galerie Joachim Bl√ľher, K√∂ln
Zwei Kinder - Eine Zeit, Pfalzgalerie Kaiserslautern
Zwei Kinder - Eine Zeit, St√§dtische Galerie W√ľrzburg
1994Pusteblume, Galerie Marianne Grob, Berlin
Kinderbilder I, Galerie Janine Mautsch, Köln
Kinderbilder, Ostholstein-Museum, Eutin
Kinderbilder, Galerie Sfeir-Semler, Kiel
1992Pusteblume, Ostholstein-Museum, Eutin
Pusteblume, Galerie Sfeir-Semler, Kiel
1990Vangerin-Zyklus, Kunstverein Bonn
Vangerin-Zyklus, Kunstverein Ulm
1989Langer Schlag, Galerie Sfeir-Semler, Kiel
Vangerin-Zyklus, Kunsthalle Kiel
Vangerin-Zyklus, Städtische Galerie Albstadt
1988Langer Schlag, Konsthall Tomelilla

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2021Perspektivwechsel, Kunsthalle St. Annen, L√ľbeck
20202000-2020, 20 Jahre Galerie Werner Klein, Köln
Neu aufgestellt, Kunstmuseum Villa Zanders, Bergisch Gladbach
Die Vielfalt der Farbe, Galerie Werner Klein, Köln
paysages dans la ville, Musée Boucher-de-Perthes, Abbeville (FR)
2019Leben mit Kunst, Kunstmuseum Villa Zanders, Bergisch Gladbach
Flugblätter, Haus des Wandels e.V., Heinersdorf
Flugblätter, Clay Street Press, Cincinnati, Ohio (USA)
K√ľnstlerhaus Schlo√ü Pl√ľschow
Cross Lane Projects, Kendal (GB)
2018F√ľnf Positionen der Gegenwart in Mecklenburg-Vorpommern, Kunstsammlung Neubrandenburg
Flugblätter, Maebashi Bunka KeikakuLLC, Gumna (JP)
Flugblätter, Pictura, Dordrecht (NL)
2017Flugbl√§tter, K√ľnstler Gut Loitz e.V.
Pflanzen in der Kunst, Ausstellungshaus Spoerri, Hadersdorf bei Wien
Weserburg, Zentrum f√ľr K√ľnstlerpublikationen, Bremen
2016Zeichnungsräume II, Hamburger Kunsthalle, Galerie der Gegenwart, Hamburg
Interieur - Die Abwesenheit der Dinge, Museum Schloss Agathenburg
Kommentiere, Museum Schloss Agathenburg
SITUS VI LATIN ISSET ABERNIT, Kunstverein Schwerin
2015Erratische Blöcke, Kunstraum Peenetrans, Loitz
2014Menschen, Tiere und Kanonen, Kunsthalle Rostock
Die Kunst des Weglassens, Neue Sächsische Galerie, Chemnitz
20102000-2010, Galerie Werner Klein, Köln
Je mehr ich zeichne, Museum f√ľr Gegenwartskunst, Siegen
innenaussen, 4. Biennale der Zeichnung, Kunstverein Eislingen
20092.Loitzer Peeneaale, Loitz
Die Gegenwart der Linie, Pinakothek der Moderne, M√ľnchen
2008Koordinaten M-V. Vom Wesen des Wandels, Staatliches Museum Schwerin
2005 Meer, Strand und Himmel, Schloss Pl√ľschow, Mecklenburgisches K√ľnstlerhaus
2004 Neue Ansichten vom Ich, Herzog-Albrecht-Museum, Braunschweig
2003Prototypes, Frac Picardie, Amiens
Husum, Nissen-Haus, Nord Kunst, Schleswig-Holstein im 20. Jahrhundert
1999Selections Fall, Drawing Center New York
1998Kunststreifz√ľge, Stadtgalerie im Sophienhof, Kiel
1997Kunstverein Braunschweig
Salute, Stadtgalerie im Sophienhof, Kiel
Augenzeugen, Die Sammlung Hanck, Kunstmuseum D√ľsseldorf
1996 Bekannt(-)Machung, Kunsthalle Rostock
Sissach, Kunstverein Baselland
Darius Collection, Rotterdam
1995La Nuova Europa, Venedig
1994Mare Balticum, Moderna Musset, Stockholm
1993Kunstverein Weserburg, Bremen
Nörrtälje, Konsthall
Sandviken, Konsthall


Arbeiten in öffentlichen Sammlungen


Graphische Sammlung Städel Museum, Frankfurt
Kunsthalle zu Kiel
Kunstmuseum Bonn
Sammlung Hanck, Museum Kunst Palast, D√ľsseldorf
Sammlung Kunstmuseum Villa Zanders, Bergisch Gladbach
Schloss Agathenburg
Städtisches Museum Braunschweig, Graphische Sammlung
Staatliche Graphische Sammlung M√ľnchen
Staatliche Kunstsammlung Dresden, Kupferstichkabinett

Amiens Frac Picardie
Casa di Goethe, Roma
Die Albertina, Wien



 
top
 ^